Saller & Saller

Zurück zu den News

Mittwoch, 30. März 2022

Energiepaket soll hohe Preise abfedern

ColiN00B - pixabay
© ColiN00B - pixabay

Die hohen Preise für Strom, Gas, Öl und Benzin belasten private Haushalte und Firmen. Das Energiepaket mit insgesamt zwei Milliarden Euro soll für etwas Entspannung sorgen.

Pendlerpauschale und Pendlereuro

Um Pendler zu entlasten, gibt es eine kurzfristige Erhöhung des Pendlerpauschales um 50 Prozent:

Kleines Pendlerpauschale (öffentliche Verkehrsmittel zumutbar) pro Monat:

 

Entfernung

 

 

alt

 

 

neu

 

 

mehr als 20 km bis 40 km

 

 

58,00 Euro

 

 

87,00 Euro

 

 

mehr als 40 km bis 60 km

 

 

113,00 Euro

 

 

169,50 Euro

 

 

mehr als 60 km

 

 

168,00 Euro

 

 

252,00 Euro

 

Großes Pendlerpauschale (öffentliche Verkehrsmittel nicht zumutbar) pro Monat:

 

Entfernung

 

 

alt

 

 

neu

 

 

mehr als 2 km bis 20 km

 

 

31,00 Euro

 

 

46,50 Euro

 

 

mehr als 20 km bis 40 km

 

 

123,00 Euro

 

 

184,50 Euro

 

 

mehr als 40 km bis 60 km

 

 

214,00 Euro

 

 

321,00 Euro

 

 

mehr als 60 km

 

 

306,00 Euro

 

 

459,00 Euro

 

Der Pendlereuro reduziert direkt die Steuerlast und soll vervierfacht werden:

 

 

 

 

alt

 

 

neu

 

 

Pendlereuro pro km für die doppelte Strecke pro Jahr

 

 

1,00 Euro

 

 

4,00 Euro

 

Für Niedrigverdiener ist ein einmaliger Negativsteuerbetrag von 100 Euro geplant. Außerdem sollen die Öffis günstiger werden und so einen Umstieg attraktiv machen.

Energieabgaben

Die Erdgasabgabe und die Elektrizitätsabgabe sollen um rund 90 Prozent gesenkt werden.

Unterstützung für Unternehmen

Klein- und Mittelbetrieben mit hohem Kraftstoffverbrauch wurde eine Treibstoffvergütung in Aussicht gestellt. Außerdem soll eine Herabsetzung der Vorauszahlungen der Einkommen- bzw. Körperschaftsteuer eine kurzfristige Finanzierung bringen.

Inkrafttreten und Geltungsdauer

Wie und wann die Einführung genau erfolgen soll, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Die Maßnahmen sind bis 30. Juni 2023 vorgesehen.

Zusätzliche Maßnahmen zur Abfederung der Energiepreise

Der Klimabonus ist mit der ökosozialen Steuerreform bereits beschlossen. Hier werden zwischen 100 und 200 Euro pro Person und Jahr ab der zweiten Jahreshälfte 2022 ausbezahlt. Für Kinder gibt es den halben Klimabonus.

Ein Energiekostenausgleich unterstützt einmalig mit 150 Euro pro Haushalt und soll ab April 2022 in Form von Gutscheinen ausgegeben werden. Diese dürfen dann beim Energielieferanten vorgelegt werden und man bekommt einen Preisnachlass. Topverdiener mit einem Jahreseinkommen über 55.000 Euro bei einer Person bzw. über 110.000 Euro bei mehreren Personen im Haushalt sollen allerdings ausgeschlossen werden.

 


Weitere Steuerinfos     Zu den Mandanteninformationen

Steuerinfos abonnieren

Ich stimme zu, dass meine Daten zur Zusendung eines Newsletters verwendet werden. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Informations­unterlagen anfordern

Ich stimme zu, dass meine Daten zur Zusendung von Informationsunterlagen verwendet werden. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Detaileinstellungen

Detaileinstellungen

Notwendig

Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Sie tragen sie zur sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung der Seite bei.

Details anzeigen

Wir nutzen den "Google Tag Manager", um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Details verbergen

Analyse / Statistik

Wir erheben anonymisierte Daten für statistische und analytische Zwecke. Beispielsweise könnten wir so verstehen, ob Sie über die Google Suche oder einer anderen Website zu uns gekommen sind.

Details anzeigen

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google", Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Details verbergen

Marketing

Wir nutzen diese Cookies, vorwiegend Facebook und Google Analytics, um Ihnen massgeschneiderte Angebote anzuzeigen während Sie im Internet surfen. Damit dies funktioniert, teilen wir möglicherweise einige Ihrer Suchdaten mit Online Advertisern, wie z.B. Google Ads oder Facebook. Wir speichern einige Ihrer Einstellungen, um Ihnen personalisierte Inhalte, die Ihren Interessen entsprechen, bieten zu können. Beispielsweise Themengebiete, welche Sie bereits in unserem Magazin besucht haben.

Details anzeigen

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook").

So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Details verbergen
Details anzeigen

Unsere Websites nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Details verbergen
Verbergen